Unser Pflegeangebot

Was wir zu bieten haben

Das Haus St. Josef ist bekannt für seine familiäre und menschliche Atmosphäre. Dies spiegelt sich auch in der täglichen Pflege wider. Hierbei ergänzen sich Nächstenliebe im täglichen Umgang mit den uns Anvertrauten und eine hohe Fachlichkeit unserer Mitarbeitenden.

Wir legen höchsten Wert auf gut ausgebildete Fachkräfte, die ihre Arbeit am aktuellen pflegewissenschaftlichen Kenntnisstand und dem Pflegekonzept der Theresia-Albers-Stiftung orientieren. Deshalb werden kontinuierlich zu verschiedenen Themen Fortbildungen angeboten: Für spezielle Bedürfnisse – z.B. im Bereich der Pflege schwerstkranker oder demenziell veränderter Menschen – sind Fachkräfte auf allen Wohnbereichen speziell ausgebildet. Wir möchten sicher gehen, dass sich unsere Bewohnenden nicht nur wohl, sondern auch sicher fühlen können.

Zu den Leistungen der Pflege gehören

  • Hilfen bei der Körperpflege
  • Hilfen bei der Ernährung
  • Hilfen bei der Mobilität

Leistungen der medizinischen Behandlungspflege

Wir erbringen auch Leistungen der medizinischen Behandlungspflege, soweit sie nicht vom behandelnden Arzt erbracht werden. Diese Leistungen werden im Rahmen der ärztlichen Behandlung entsprechend der ärztlichen Anordnung erbracht.
Die Versorgung mit den notwendigen Medikamenten erfolgt durch örtliche
Apotheken, bei freier Apothekenwahl. Wir übernehmen auf ihren Wunsch die Bestellung sowie die Verwaltung und Aufbewahrung der Medikamente.
Die freie Arztwahl wird garantiert. Wir sind Ihnen aber auf Wunsch gerne bei der Vermittlung ärztlicher Hilfe behilflich.